Häufige Fragen (FAQ)


Wie können Sie eine Ferienimmobilie mieten?
Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen zunächst eine Immobilie nach Ihren Vorlieben auf unserer Website auszusuchen. Gerne beraten wir Sie bei Ihrer Auswahl. Interessieren Sie sich für eine Immobilie, können Sie eine Anfrage senden und wir können diese Immobilie für 2 Tage vorreservieren und Ihnen ein Angebot zusenden. Innerhalb von 48 h Stunden können Sie uns nun bestätigen, ob Sie die Immobilie buchen möchten. In diesem Fall müssen Sie eine Anzahlung von 30% des Mietpreises per Banküberweisung leisten. Nach Eingang der Einzahlung übersenden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung. Die Restzahlung muss bis 5 Wochen vor der Anreise erfolgen.

Wie erfolgt die Übergabe der Ferienimmobilie?
Vor Ankunft erhalten Sie von uns eine Wegbeschreibung zu der Ferienimmobilie oder zu einem leicht auffindbaren Treffpunkt in der Nähe. Wir bitten Sie darum uns eine Woche vor Ihrer Anreise die Flugdaten mit den genauen Reisezeiten mitzuteilen. Bitte kontaktieren Sie telefonisch den Porta Holiday Gastgeber, bevor Sie vom Flughafen Palma de Mallorca losfahren. Der Porta Holiday Gastgeber empfängt Sie vor Ort, spricht deutsch und zeigt Ihnen in einem kurzen Rundgang das Haus. Gerne können wir Sie auch über die schönsten Strände, Golfplätze oder Ausflugsziele informieren und stehen Ihnen bei den Urlaubsplanungen beratend zur Seite.

Welche An- und Abreisezeiten sind vorgesehen?
Die Ferienimmobilie ist am Anreisetag ab spätestens 16 Uhr verfügbar. Bitte fragen Sie uns, wenn Sie früher anreisen möchten – je nach Verfügbarkeit kann dies möglich sein. Am Abreisetag muss die Ferienimmobilie bis 10:00 Uhr verlassen werden. Natürlich können Sie auch ganz nach Ihren Wünschen vor 10 Uhr abreisen und nach 16 Uhr anreisen. Bei Anreisezeiten nach 22 Uhr und Abreisezeiten vor 6 Uhr morgens fallen unter Umständen zusätzliche Gebühren an.

Wer ist Ihr Ansprechpartner bei Problemen vor Ort?
Auch für alle Fragen rund um die Ferienimmobilie ist der Porta Holiday Gastgeber Ihr persönlicher Ansprechpartner. Er vermittelt zwischen Gast und Eigentümer und überbrückt somit Kommunikationsschwierigkeiten und kann bestmöglich gewährleisten, dass etwaige Mängel beseitigt werden. Im Haus finden Sie Gästeinformationen mit den wichtigsten Telefonnummern. Sollten Sie medizinische Hilfe benötigen, wird Ihnen unter der Telefonnummer +34 871 959 966 auch deutschsprachige Unterstützung geleistet.

Sind Bettwäsche und Handtücher vorhanden?
Bettwäsche und Handtücher sind in der Regel standardmäßig in allen Ferienimmobilien vorhanden. Auf der Website finden Sie nähere Informationen hierzu unter den „Ausstattungsmerkmalen“ einer jeden Immobilie.

Können Sie Immobilien auch zum Überwintern nutzen?
Nicht alle Immobilien eignen sich auch als Winterdomizil. Auch wenn das Wetter wesentlich schöner als in Nordeuropa sein mag, kann es nachts kalt werden und nicht alle Immobilien verfügen über eine ausreichende Heizung. Die Auswahl an Immobilien, die sich für einen Winterurlaub eignen, ist aber ausreichend groß. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten einen Winterurlaub oder den gesamten Winter auf Mallorca zu verbringen.

Wird auf Mallorca eine Kurtaxe erhoben?
Ja, die Balearen-Regierung führt zum 01. Juli 2016 eine Touristensteuer auf Mallorca ein. Es können Kosten zwischen 0,25 bis 2,00 Euro anfallen, die sich pro Person und Nacht verstehen und sich in der Höhe nach der Art der jeweiligen Unterkunft, der Länge des Aufenthalts sowie des Reisezeitraums richten. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit. Die Steuer muss der Eigentümer der Ferienimmobilie abführen. Bitte beachten Sie deshalb, dass ggf. bei Ihrer Anreise diese Kosten vor Ort von dem Eigentümer erhoben werden. Hier sehen Sie die offizielle Gesetzgebung zu der Touristensteuer mit Preistabelle.

Porta Holiday Zentrale

Zentrale Porta Holiday

Büro Mallorca
C./ Colom 20 1º
E-07001 Palma de Mallorca
T. +49 211 546 90 65
E-Mail: