5 Ferienhäuser in Es Calo zur Ferienvermietung

1
Weitere Orte:
Ferienhaus in Es Calo

Kleines hübsches Apartment in Gemeinschaftsanlage mit herrlicher Umgebung

Bungalow Migjorn
Es Calo, Formentera Formentera Bewertung:

2 Personen  ·     ·  1 Schlafzimmer
 
 
auf Anfrage
Ferienwohnung in Es Calo

Wunderbares Apartment umrahmt von Pinien und direkt am Meer gelegen, optimal für Paare

Apartment Llebig
Es Calo, Formentera Formentera Bewertung:

2 Personen  ·     ·  1 Schlafzimmer
 
 
auf Anfrage
Ferienwohnung in Es Calo

Fabelhaftes Apartment in direkter Strandlage und großem Pool

Apartment Ponent
Es Calo, Formentera Formentera Bewertung:

4 Personen  ·     ·  2 Schlafzimmer
 
 
auf Anfrage
Ferienhaus in Es Calo

Liebevoll gestaltetes Apartment in Anlage mit traumhafter Strandnähe

Apartment Xaloc
Es Calo, Formentera Formentera Bewertung:

3 Personen  ·     ·  1 Schlafzimmer
 
 
auf Anfrage
Ferienhaus in Es Calo

Kleine Ruheoase inmitten eines Bungalowskomplexes mit super Strandlage

Apartment Mistral
Es Calo, Formentera Formentera Bewertung:

2 Personen  ·     ·  1 Schlafzimmer
 
 
auf Anfrage
1

Porta Holiday - Ihre Ferienvermietung in Es Calo!

Sie möchten eine Immobilie in Es Calo für ihren Urlaub anmieten oder haben eine Frage zu unserem Ferienhausangebot auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Ferienhaus in Es Calo noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +49 211 546 90 65 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Holiday Ferienvermietung in Es Calo berät Sie gerne und findet für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Es Calo auf Mallorca

Formentera , die kleinste der Gruppe der Baleareninseln, ist ein Traum für jeden, der gern etwas abseits des Massentourismus Urlaub machen möchte. Formentera ist im Gegensatz zu seinen Nachbarinseln relativ flach und besticht mit einer Landschaft aus zahlreich duftenden Pinienwäldern, karibisch türkisblauem Wasser, so wie brillant weißen Sandstränden. Hier entdecken Sie die Magie der Natur. Die meisten Einwohner leben in der Hauptstadt Sant Francesc de Xavier- benannt nach der Wehrkirche, die Anfang des 18.jahrhunderts für die Einwohner als Schutz vor plündernden Piraten diente. Rund um den Kirch- und Rathausplatz spielt sich das bunte Treiben der kleinen Stadt ab. Hier trifft man sich nicht nur um am Vormittag den Markt zu besuchen, welcher oft durch Live-Musik untermalt wird, sondern auch um die wichtigsten Inselfeste „La Fiesta de Sant Jaume“ (25. Juli) und die „La Fiesta de Sant Francesc Xavier“ (03. Dezember) ausschweifend zu feiern. In der kleinen Hauptstadt finden Sie außerdem zahlreiche Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten, in lokalen Boutiquen und Lädchen oder in kleinen Cafés, Bars und Restaurants. Lässt man sich hier nieder kann man sich hier vor allen Dingen am Vormittag oder am Abend dem authentischen Inselleben hingeben.