Ferienhäuser in Sa Torre

Hier sehen Sie unsere Ferienhäuser in Sa Torre zur Ferienmiete.

Personen
2 Unterkünfte

Casa La Primera

Feng Shui Ferienhaus-Minigolf, strandnah, privater Pool,Terrasse, Wifi, TV, AC, BBQ

Sa Torre, Mallorca Süden

196 - 429 € / Nacht

  • 6 Pers. · 3 SZ · 2 BZ · 264 m²

Aktionspreis: Buchungen, die im Reisezeitraum vom 27.07.2019 bis 02.08.2019 liegen, erhalten Preisnachlässe von bis zu 3%.

Villa Bibiana

Ferienhaus-Villa für 8 (+1) Personen mit privatem Pool im Süden Mallorcas

Sa Torre, Mallorca Süden

auf Anfrage

  • 8 - 9 Pers. · 4 SZ · 3 BZ · 190 m²

Porta Holiday - Ihre Ferienvermietung in Sa Torre!

Sie möchten eine Immobilie in Sa Torre für ihren Urlaub mieten oder haben eine Frage zu unseren Ferienhäusern auf Mallorca? Sie konnten Ihr(e) Traum-Villa in Sa Torre noch nicht finden? Rufen Sie uns unter +49 211 546 90 65 an oder senden Sie uns eine Email. Unsere Porta Holiday Ferienvermietung in Sa Torre berät Sie gerne und findet für Sie Ihre Traumimmobilie.

Informationen über Sa Torre auf Mallorca

Sa Torre ist eine Urbanisation etwa fünfzehn Kilometer südlich von Palma, die zur Gemeinde Llucmajor gehört. Durch die Lage an der Steilküste ist der Meerblick fantastisch und reicht über die gesamte Bucht von Palma bis zu den Inselchen von Illetes. Ähnlich wie in den Nachbar-Siedlungen Puig de Rós, Bahia Blava, Gran Bahia und Maioris gibt es hier keine Hotels, sondern nur kleine und mittlere Apartmentanlagen und freistehende Häuser.

Urlaub an der Steilküste

Sa Torre ist ein ruhiger Küstenort, an dem man sehr entspannte Ferien verbringen kann. Zum Flughafen sind es nur knapp 20 Minuten und nach Palma lediglich eine halbe Stunde Autofahrt.

Toll für Golfer

Freunde des Golfsports kommen hier auf ihre Kosten: ganz in der Nähe liegt der Golf Maioris mit Super-Meerblick, wo sogar nachts gegolft werden kann und dessen Clubrestaurant einen ausgezeichneten Ruf genießt. Zwei weitere Golfplätze sind ebenfalls so gut wie um die Ecke: Golf Son Antem I und II mit einer Super-Golfakademie. Inmitten der beiden Golfplätze liegt das 5-Sterne-Hotel Be Live Collection Son Antem, in dem auch Nicht-Hotelgäste eine der besten Saunalandschaften der Insel genießen können.

Baden an der Steilküste

Bademöglichkeiten gibt es an den zwei kleinen Buchten im ca. fünf Minuten Autofahrt entfernten Cala Blava, die vor allem von Einheimischen frequentiert werden. Wer Richtung Süden an der Steilküste entlang fährt, erreicht in 20 Minuten eine der romantischste Calas: die tief eingeschnittene Bucht von Cala Pi. Doch auch die Playa de Palma ist in ca. zehn Minuten erreichbar, und zum Naturstrand von Es Trenc dauert es nur eine gute halbe Stunde.

Wandern und Radfahren

Das gesamte Umland von Sa Torre ist nur wenig erschlossen, d.h. nicht wirklich touristisch. Das Hinterland ist grün, im Sommer etwas karg und sehr weitläufig. Wie die Küste ist die gesamte Gegend ideal zum Wandern, Radfahren und Entdecken, mit gut ausgeschilderten Wander- und Radwegen. So kann man z.B. mit dem Fahrrad bis nach Sa Rapità oder – in die andere Richtung - bis nach El Arenal radeln.

In El Arenal sei der Yachthafen mit großem, öffentlichen Salzwasserpool und gutem Restaurant mit traditioneller (Fisch-)Küche empfohlen. Ebenso wie das kleine Restaurant El Andaluz inmitten von El Arenal, mit seinen wohl besten spanischen Tapas weit und breit.

Von Märkten und Dorfkneipen

Ein großes Einkaufszentrum befindet sich im benachbarten Maioris, kleinere Einkäufe kann man in Sa Torre selbst erledigen. Im Restaurant vor Ort, Torre Blava, steht ein täglich wechselndes Mittagsmenü mit guter Hausmannskost und ausgezeichnete Paella auf der Speisekarte. Unbedingt sollte die 20 Minuten entfernte Gemeindehauptstadt Llucmajor besucht werden: Sie ist für ihren schönen Wochenmarkt am Sonntag, Freitag und Mittwoch bekannt.

Im Zentrum erwarten Sie der große Markplatz und Fußgängerzonen mit zahlreichen guten Restaurants, Bars und Cafés: Die besten Tapas gibt es im altehrwürdigen Café Colón, frisch und authentisch sind sie aber auch im Bistro Mercat, und viele Geschäfte laden zum anschließenden Bummeln ein.

Gehobene Gastronomie

Zwei sehr besondere Möglichkeiten, geradezu fürstlich zu speisen, befinden sich ganz in der Nähe: Einmal im 5-Sterne-Hotel Hilton Sa Torre Mallorca Resort im Restaurant Arxiduc. Danach ist ein guter Drink an der Hotelbar Sa Clastra nahezu Pflicht. Spektakulär tafelt man auch im Luxushotel Cap Rocat, einer ehemaligen Militärfestung und Bastion zwischen Cala Blava und Maioris, deren einzigartige Architektur sich wunderschön in das Kap an der Steilküste einfügt. Im Sommer speist der Gast im Open-Air Restaurant Sea Club direkt am Meer über der Bucht Cala de la Reina oder aber ganzjährig und sehr vornehm im Restaurant La Fortaleza.

Traumhafter Sonnenuntergang im Beach Club

Die schönsten Sonnenuntergänge können Sie bei einem Glas Wein im Mhares Sea Club an der Steilküste bei Puig den Rós erleben – die Aussicht über Palmas Küstenlinie sucht ihresgleichen! Ein Beach Club der gehobenen Art, der neben einem Restaurant sogar einen Swimming Pool bietet. Wer nicht scheut, ein bisschen bergab bzw. anschließend wieder bergauf zu laufen, kommt hier über einen kleinen Pfad bis ans Meer hinunter. Die Klippen und alte Steinabtragungen bilden hier echte Naturpools! Ein Erlebnis für Menschen, die ein bisschen Abenteuer und verschwiegene wilde Ecken suchen, an denen sie alleine das Meer genießen können.

Und noch mehr zu entdecken

Südlich von Llucmajor liegt eine der bekanntesten Siedlung aus der Bronzezeit: Cabocorb Vell. Archäologische Ausgrabungen haben eine gut erhaltene Stätte freigelegt, die heute bewundert werden kann. Für Kinder ist das große Highlight das Aqualand El Arenal, mit den europaweit größten Wasserrutschen. Auch das tolle Palma Aquarium ist nicht weit.

Sa Torre ist also ein Urlaubsort für Individualisten, Familien, Sportler und Steilküstenfans, für die wir in unserem Portfolio erstklassige Ferienwohnungen und exklusive Villen anbieten!